Joma | Akustik

Dämmen mit natürlichen Akustiklösungen

Troldtekt Akustiklösungen sind die natürliche Wahl für die Decken- und Wandverkleidung in jeglicher Architektur. In Dänemark und auch überall sonst auf der Welt kommen unsere Akustiklösungen bei der Dämmung Theatersälen, Schulen, Schwimmbädern, gewerblichen Räumen sowie in Privathäusern zum Einsatz.
 
Die Kombination aus Holzwolle und Zement schafft Troldtekts einzigartige schallabsorbierende Eigenschaften und stellt eine gute Akustik in der Architektur sicher. Das Material der Dämmung hat eine natürliche Festigkeit, verträgt feuchte Umgebungen und bietet gleichzeitig einen effektiven Brandschutz. Die Troldtekt-Akustikplatten bestehen ausschließlich aus reinen Naturmaterialien, sie werden unter umweltschonenden Bedingungen hergestellt und können der Natur wieder als Kompost zugeführt werden. Seine Nachhaltigkeit durch den gesamten Lebenszyklus des Produkts ist nachgewiesen. Die Troldtekt-Dämmplatten gelten als allergikerfreundlich und verfügen über führende internationale Gütesiegel für Nachhaltigkeit und gutes Innenraumklima, unter anderem FSC, PEFC, "Cradle to Cradle" (Silber) oder "Allergy Friendly UK".
 
Wie Sie Ihre Raumakustik mit den JOMA Dämmplatten optimieren können? – Produktkonfigurator und Akustikkalkulator helfen Ihnen dabei. Beide finden Sie in der Leiste am rechten Rand.
OPTIK UND AKUSTIK MIT INTEGRIERTEM LICHT UND SOUND
Nicht nur akustisch, sondern auch architektonisch bieten die Troldtekt-Platten von JOMA Planern und Bauherren ganz neue Möglichkeiten bei der Dämmung. Über spezielle Lichteinbauarmaturen wie zum Beispiel die Beleuchtungsserie Wave lassen sich ausgefallene optische Akzente in den Dämmplatten setzen, darüber hinaus lassen sich die Akustikplatten auch mit digitalen Druckmotiven versehen, so dass der individuellen Gestaltung keine Grenzen gesetzt sind. Bereits in den Standardausführungen sind die Troldtekt-Akustikplatten in allen RAL-Farben erhältlich. Wer seinen Sound unsichtbar aus Wand oder Decke strömen lassen will, der kann über das System Troldtekt Sound sogar Lautsprecher verdeckt in die Dämmung einbauen. Die Schallstreuung liegt dann bei mehr als 170 Grad und deckt damit sogar eine größere Fläche als ein traditioneller Lautsprecher ab.
 
BRANDSICHERE AKUSTIKLÖSUNGEN
Das CE-zertifizierte Akustikprogramm von JOMA umfasst die schwerentflammbaren Produkte Troldtekt Akustik, Troldtekt Plus (beide entsprechen der Brandschutzklasse B-s1,d0 nach DIN EN 13501) und die nichtbrennbare Troldtekt A2 (Brandschutzklasse A2-s2,d0), die überall dort zum Einsatz kommt, wo strengste Brandschutzregeln auch für den Dämmstoff gelten, wie zum Beispiel in Fluchtwegen. Der Brandschutz der A2-Platten wird allein durch die Verwendung von speziellem Zement erreicht, es ist keine Zumischung von toxischen feuerhemmenden Zusätzen nötig.
 
EINFACH MONTIERT
Die Troldtekt-Akustikplatten von JOMA sind in den Faserbreiten 1 mm (superfein), 1,5 mm (fein) und 3 mm (grob) erhältlich. Die Montage der Dämmplatten ist denkbar einfach. Troldtekt wird direkt auf Holzlattungen an Decken und Wänden geschraubt oder in Profilsystemen als abgehängte Decken montiert. Der Troldtekt-KN-Beschlag ermöglicht dem Verarbeiter eine verdeckte Montage der Dämmung, so dass eine saubere Deckenfläche ohne sichtbare Schrauben realisiert werden kann.