Perimeter B-3000

Wenn Kellerräume regelmäßig beheizt werden, schreibt die EnEV Wärmeschutzmaßnahmen an Kellerwand und – boden vor. Auch im Hinblick auf einen späteren Kellerausbau, z.B. für Hobbyräume o.ä., ist eine effektive Dämmung sinnvoll. Bei erstmaligem Einbau, Ersatz oder Erneuerung von Bauteilen ist ein maximaler U–Wert von 0,4 W/(m²k) einzuhalten.
 
Unsere Perimeterdämmplatten können bis zu einer Tiefe von 6 m eingebaut werden und bieten den besten Wärmeschutz mit den WLS / WLG 032 und WLS 034.
 
DIE PERMINETER XB
Optional lassen sich die Perimeterplatten noch mit einer Wabenstrukur ausstatten, die in Verbindung mit dem JOMA Filtervlies eine sehr gute Wasserabflussleistung vorweisen. Eine kostengünstige Art der Verlegung ist das Einlegen der gewabten Platte in die Schalung. Ohne zusätzliche Haftanker erfolgt der Verbund während der Aushärtungsphase des Betons von selbst. Lediglich im Sockelbereich muss gedübelt werden
 
* 6m nur bei WLG 035

TECHNISCHE DATEN

Format 1.000 x 500 und 1.250  x 625 mm
Kantenbearbeitung Stumpf, Falz auf optional
WLG / WLS 032 und 035
Stärken
50 – 300 mm
Wasseraufnahme < 5,0 Vol.-%
Druckspannung bei 10% Stauchung
150 kPa
Zulassungsnummer Z-23.33-1223
 

IHRE JOMA VORTEILE

  • Hervorragende Putzhaftung
  • Für Sockeldämmbereich geeignet
  • Objektorientierte Formate
  • Einbau in die Schalung möglich
  • Schnell, sicher, wirtschaftlich
  • Erstklassige Wärmedämmung
JOMA Perimeter XB