Videoanleitung

Das Video zur JOMA Kellerdecke

Anleitung JOMA | Kellerdecken

Tipps zur Richtigen Montage

1

1. SCHRITT
Anfangs-JOMA-Schienenprofile an der
langen Wandseite befestigen:
2 Stück pro Element.

2

2. SCHRITT
Feder bei allen wandseitigen Dämm-Elementen für den Wandanschluss abschneiden.

3

3. SCHRITT
Erstes Element in das
Schienenprofil einfahren.

4

4. SCHRITT
T-Profil verdübeln. Verbindungs-Schienenprofil für nächstes Element überstehend versetzt befestigen.
ANORDNUNG DER PROFILE
Bei den Typen Styro, Struktur und Deco genügen Profile nur am Stoß, bei den Typen Plus und Premium wird zusätzlich noch ein Profil mittig gesetzt.

5

5. SCHRITT
Nächstes Element einschieben.

6

6. SCHRITT
Schritt 4 + 5 bis zur Passplatte wiederholen.
Passplatte schneiden.
Passplatte danach seitlich einführen.
Mit Profil befestigen.

7

7. SCHRITT
Mit Reststück der Passplatte die nächste Reihe beginnen (mind. 30 cm).
ROHRE
An der Decke verlaufende Rohre werden ausgeschnitten.

Hilfreiche Tipps

Für den Typ "Premium"

DIE LETZTE PLATTE
Letztes Passstück schräg schneiden, um besser einfahren zu können.  Evtl. PU-Schaum-Wulst an der Zimmerdecke anbringen und press andrücken. Das letzte Passstück kann auch mit einer Verdübelung gesichert werden. Das Bohrloch wird danach verspachtelt. Außerdem kann ringsum zur optischen Verbesserung eine Acrylfuge gezogen werden.
 
Beim Premium werden die Oberflächen überlappt, um einen dichten Stoß zu erhalten.