Typ "Premium"

Kellerdecken-Dämmelement

FEUCHTIGKEITSUNEMPFINDLICHES MATERIAL
In Kellerräumen kann es durch Temperaturunterschiede zu Tauwasserausfall an Wand und Decke kommen. Deshalb ist es wichtig, gerade in kalten Kellerräumen, feuchtigkeitsunempfindliche Materialien einzusetzen. Sowohl die AirPor®-Dämmung alsw auch die neue Premium-Oberfläche des Dämmelements besitzen diese Eigenschaft. Die Platte ist feucht abwischbar und somit einfach zu reinigen.
 
UV-BESTÄNDIGE OBERFLÄCHEN
Und nicht nur das: Die Oberfläche ist widerstandsfähig gegen indirekte UV-Strahlung und zudem stoß- und schlagfest. Trotzdem ist sie sehr gut und leicht zu verarbeiten.
 
ÜBERLAPPENDE KANTEN
Die neuartige Verlegeart mit überlappenden Kanten sorgt für eine dichte, wärmebrückenreduzierte, fugenfreie Verlegung. Befestigungsart ist vorzugsweise das JOMA-Schienensystem, bei dem die mechanische Befestigung verdeckt bleibt. Das Element ist extrem leicht und hat ein handliches Format – Transport und Verlegung sind so einfach wie nie.

Element

Format: 1.015 x 615 mm = 0,624 m²
Deckfläche:  1.000 x 600 mm = 0,600 m²
Baustoffklasse: B2
Verpackung: im Umkarton

Oberfläche

Baustoffklasse: B1
Dicke: 2 mm
Farbe:  weiß durchgefärbt
UV-Beständigkeit: UV-beständig bei indirekter Einstrahlung
Widerstands­fähigkeit:  schlag- und stoßfest,
feuchtigkeitsunempfindlich

Dämmung

Typ:  AirPor® grau 032 DI, mit Schienennut ab 60 mm
Kanten: umlaufende Nut und Feder
Baustoffklasse: B1*
Dicke:  40–300 mm
 
*Baustoffklasse B2 in horizontaler Verlegung ab 80 mm

Ihre JOMA-Vorteile

  • feuchtigkeitsbeständig, schlag- und stoßfest
  • überlappende Kanten
    = wärmebrückenreduziert
    + fugenfreie Verlegung
  • leichte Montage mit
    JOMA-Schienensystem
  • kaschierte Premium-Platte
    durchgehend weiß
  • widerstandsfähig gegen indi­rekte UV-Strahlung
  • leicht und handlich
  • keine sichtbaren Dübel
  • WLS 032